Dienstag, 31. August 2010

Schulkind

So, das Lotterleben hat ein Ende!

Der große Sohn ist seit heute ein Erstklässler.


Ich frage mich, wo die Zeit nur hin ist? Das Kind ist nun groß und geht zur Schule. OH MEIN GOTT!!!

Den ersten Schultag haben wir mit ein wenig Mühe und gut-zureden überstanden. Der Große wollte nicht so recht mit der Lehrerin und seinen neuen Mitschülern mitgehen. Nach ein wenig Überredungskunst und Hilfestellung seiner Patin hat er es sich aber doch noch überlegt. Und wie erwartet, klappte es dann doch noch ganz gut.

Verständlicherweise wollte er dann aber doch recht schnell wieder nach Hause. Hatten wir ihm doch versprochen, dass er seine Schultüte auspacken darf, sobald wir wieder da sind. Zu Mittag wurde gegrillt (ja, im Regen), den Nachmittag genossen wir dann bei schönstem Sonnenschein, leckerem Kuchen und lieben Menschen. 


Ein schöner erster Schultag.

Kommentare:

Marlen hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum großen Schulkind ;)

Frau Traumberg hat gesagt…

Von uns hier nachträglich alles Gute zum Schulstart! Wir waren hier ja auch etwas im Neustartgewusel...

Hannah sitzt gerade an den Hausaufgaben und ist sowas von stolz!

Eine schöne Zeit, oder?

Frau S. hat gesagt…

@Marlen: Vielen lieben Dank!

@ Frau Traumberg:
Vielen Dank und liebe Wünsche an euer I-Dötzchen!
Ja, es ist wirklich spannend.
Der Große hat heute seinen Stundenplan für die nächste Zeit mitgebracht. Ich bin echt überrascht, dass er an zwei Tage 5 Stunden hat. War das bei uns auch schon so???
LG